staab Architekten

geboren 1957 in Heidelberg
Studium an der ETH Zürich
1983 Diplom an der ETH Zürich
1991 Bürogründung
seit 1996 gemeinsames Büro und projektbezogene Zusammenarbeit mit Alfred Nieuwenhuizen
2002-2004 Gastprofessur an der TU Berlin
2005-2007 Gastprofessur an der FH Münster
2005 Berufung zum Mitglied der Akademie der Künste Berlin
seit 2007 Partnerschaft mit Alfred Nieuwenhuizen (GmbH)
2008 ‘Bundesverdienstkreuz am Bande’
2008-2009 Gastprofessur an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
2011 Großer BDA Preis
seit 2012 Professur an der TU Braunschweig