staab Architekten

Bürogebäude, Erlangen

2000 – 2004

Der rechteckige Baukörper des Siemens Bürogebäudes in Erlangen reagiert durch Einschnitte in das Volumen städtebaulich auf die benachbarte Hochhausscheibe und schafft zwei Eingangshöfe. Er wird über zwei strukturell herausgehobene Besprechungsräume zusätzlich in seiner Höhenentwicklung gegliedert und vermittelt auf diese Weise zu der gegenüberliegenden zweigeschossigen Bebauung. Fünfzehn Meter tiefe Bürozonen, die die geforderte flexible Raumnutzung erlauben, werden in verschiedenen Abwicklungen über die Geschosse gestapelt.
Die zweischalige Glasfassade verbindet die Notwendigkeit flexibler Wandanschlüsse einerseits und außen liegenden Sonnenschutz andererseits zu einem eigenständigen Fassadenkonzept. Bedruckte und geätzte Sonnenschutzgläser werden sowohl als außen liegender Sonnenschutz jeder zweiten Büroachse als auch als Verkleidungsmaterial im Brüstungsbereich verwendet. Es entsteht das Bild einer Lochfassade, welche sich bei Dunkelheit in eine Bandfassade verwandelt.

Gutachten 2000
Mitarbeit Filiz Doğu, Per Pedersen

Bauherr MCM - Grundstücksgesellschaft

Planungsbeginn – Fertigstellung 2000 – 2004

Leistungsphasen 1 – 5 Generalplaner

Gesamtbaukosten 10 Mio €

HNF 4.200 m2

Mitarbeit Realisierung Per Pedersen (Projektleitung), Michèle Görhardt, Hanns Ziegler, Klaus Gehrmann, Dag Lars Rümenapp, Anna Barnett-Robisheaux, Dirk Brändlin, Patric Eckstein, Julia Renfer, Babette Schumacher

© Thomas Ott Fotografie

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten



© Staab Architekten


© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Marcus Ebener


© Staab Architekten

© Marcus Ebener

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Marcus Ebener

© Thomas Ott

© Staab Architekten


© Marcus Ebener

© Staab Architekten

©Marcus Ebener

©W.Huthmacher

© Jens Achtermann

© Stefan Müller

© Marcus Ebener

© Marcus Ebener

© Marcus Ebener

© Marcus Ebener

© Werner Huthmacher

© Marcus Ebener

© Werner Huthmacher

© Staab Architekten

© Marcus Ebener

© Luftbild Bollmann-Bildkarten-Verlag Braunschweig

© Jens Achtermann

© Marcus Ebener

© Werner Huthmacher

© Werner Huthmacher

© Staab Architekten

© Werner Huthmacher

© Werner Huthmacher

© Werner Huthmacher

© Marcus Ebener

© Jens Achtermann

© Christian Richters

© Simon Kelly

© Marcus Ebener

© Werner Huthmacher

© Werner Huthmacher

© Stefan Meyer

© Mila Hacke

© Werner Huthmacher

© Ivan Nemec

© Werner Huthmacher

© Werner Huthmacher

© Franz Wimmer

© Georg Aerni

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten

© Staab Architekten